Kontakt

National

Stingl GmbH
Dimbacher Straße 25
74182 Obersulm-Willsbach

07134 / 3437

International

Stingl Systems GmbH
Dimbacher Strasse 25
D-74182 Obersulm-Willsbach

+49 7134 3437

Stingl Aktuell

05.12.2017
Weihnachtsferien 2017

Wir machen eine kurze Verschnaufpause und haben von Samstag, den 23.12.2017 bis einschließlich Montag, den 01.01.2018 Betriebsurlaub und vom Montag, den 02.01.2018 bis einschl. Freitag, den 05.01.2018 Inventur.
Unsere Büros sind jedoch während der Inventur besetzt.

Letzter Versandtag: Freitag, den 22.12.2017.
Erster Versandtag: Montag, den 08.01.2018.

Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage und ein erfolgreiches Neues Jahr 2018.

von Stingl GmbH

Produktkatalog

...hier online durchblättern:

Anschlagpunkte nach EN 795

Anschlagpunkte für den Aufzugsbau

Beim Aufzugsbau hat die Sicherheit der ausführenden Monteure oberste Priorität – und somit hat die Qualität der Anschlagpunkte ganz besondere Bedeutung. Pfeifer-Produkte sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, in Deutschland hergestellt und geprüft; und deshalb sind sie ganz besonders sicher. Die PFEIFER-Lastschlaufen mit einem flexiblen verzinkten Qualitätsstahlseil dienen zum temporären Aufhängen von Aufzugkabinen oder anderen Gegenständen bei Montage- und Wartungsarbeiten.

Personentransport ist nicht vorgesehen. Ebenso ist eine Absturzsicherung unzulässig. Hier ist die PFEIFER-Personensicherungsbox mit einem flexiblen verzinktem Qualitäts-Vollstahlseil oder eine andere EN 795–konforme Lösung aus unserem Produktprogramm zu verwenden.

Nachweise für Beton und Stahl

Um für die oben genannten Produkte ein schlüssiges Sicherheitskonzept nachzuweisen, reicht ein rechnerischer Nachweis der metallischen Sicherheiten nicht aus. Viele im Markt verfügbare Befestigungspunkte liefern aber genau nur diese Nachweise und hören beim Übergang zum Betonbauwerk auf. Oftmals ist aber gerade die Verankerung im Beton der kritische Punkt. Hier gilt es, zwei Normenwelten zusammenzuführen, und die geforderten globalen Sicherheiten nachzuweisen. In allen Fällen wurde dies bei den PFEIFER-Produkten über bauaufsichtlich zugelassene Verankerungsmittel sichergestellt.

Vorteile der PFEIFER Anschlagpunkte:

  • Verankerung im Beton nachgewiesen
  • Sie entsprechen den Bestimmungen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • CE Konformität
  • Einfachster Einbau und sichere Anwendung
  • Vollständige Einbau- und Verwendungsanleitungen für jedes Produkt.
  • Lange Lebensdauer
  • Sicheres Anschlagen
  • TÜV-geprüf
Copyright © 2017 Stingl GmbH
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Computer hinterlassen. Mehr Information...
OK